Rübenau

Urlaubsort im Erzgebirge (610 - 780m ü.NN.)

WarengruppenMenü
Pre�nitztalbahn Steinbach-J�hstadt

Fahrten mit der Dampflok-Schmalspurbahn

Wie vor 100 Jahren fährt man in originalgetreuen Dampfloks und Waggons der Deutschen Reichsbahn durch das Tal der Preßnitz, ca. 1,5 Stunden von Steinbach bis zur Bergstadt Jöhstadt und wieder zurück.

Fahrtage: jedes Wochenende vom 1. Mai bis 31. Oktober, sowie jedes Adventswochenende und täglich zwischen 27. Dez. und 1. Januar: aktueller Fahrplan in Steinbach: erreichbar in 20 Autominuten

Sommerrodelbahn ins Seiffen

Sommerrodelbahn Seiffen

Nach einer 175m langen Fahrt bergauf, geht es durch 9 Steilkurven und über einen Riesenjump auf einer 730m langen Strecke wieder dem Tal entgegen. Ein Spaß für Groß und Klein.

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 18:00 Uhr
in Seiffen: erreichbar in 20 Autominuten

Waldbad R�tzteich

Waldbad Rätzteich

Das Waldbad Rätzteich hat eine große Liegewiese mit Kinderspielplatz und einen abgegrenzter Nichtschwimmer-bereich. Imbißstände sorgen für die gastronomische Versorgung der Badegäste. Ausreichend Autoparkplätze stehen direkt vor dem Bad zur Verfügung.

Öffnungszeiten: von Ende Mai bis Anfang September, je nach Witterung
in Marienberg/Gelobtland: erreichbar in 15 Autominuten

Besucherbergwerk Tiefer Molchner Stolln

Besucherbergwerk Tiefer Molchner Stolln

Auf einer 45minütigen Tour werden Sie durch die Gänge des Bergwerkes geführt , die vor über 400 Jahren aus dem Gestein gehauen worden. Dabei erfahren Sie allerlei Wissenswertes über den einstigen Silberbergbau im Erzgebirge.

Öffnungszeiten: täglich von 9.00 – 17.00 Uhr (Letzte Führung um 16.00 Uhr)
in Pobershau: erreichbar in 10 Autominuten

Besucherbergwerk Tiefer Molchner Stolln

Kupferhammer Saigerhütte

Die Saigerhütte entstand Mitte des 16. Jhd. Der denkmalgeschützte Komplex  ist größtenteils von einer wehrhaften Mauer umgeben und umfasst 22 Gebäude. Zu besichti- gen ist u.a. verschiedene Häuser und der Kupferhammer, wo noch heute 4m lange Hämmer nur mit Wasserkraft angetrieben werden.

Öffnungszeiten des Museums:
März-Dezember : Dienstag-Sonntag 9:30-11:30* Uhr & 13:00-16:00* Uhr *jeweils letzter Einlaß;
in Olbernhau/Grünthal: erreichbar in 10 Autominuten

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Urlaub im Erzgebirge!
Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Pensionen und Gasthöfe finden Sie unter Unterkünfte!

 

Erzhütte
Impressum & Datenschutz